Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Sattelzug von PKW geschnitten. Schwerer LKW Unfall. Vollsperrung Autobahn. 2017-09-14 Der Fahrer hatte mehrere Schutzengel bei sich: Von einem PKW geschnitten, kam er von der Straße ab und fuhr eine Böschung hoch. Nachdem er das Nothaltebucht-Schild überfahren hat kam er wieder auf die Straße, und lenkte dagegen um nicht durch die Mittelleitplanke zu schießen. Dabei knickte der LKW ein und kam letztendlich zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Die Autobahn war eine Zeit lang voll gesperrt.
zurück weiter
Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
Sattelzug von PKW geschnitten. Schwerer LKW Unfall. Vollsperrung Autobahn. 2017-09-14 Der Fahrer hatte mehrere Schutzengel bei sich: Von einem PKW geschnitten, kam er von der Straße ab und fuhr eine Böschung hoch. Nachdem er das Nothaltebucht-Schild überfahren hat kam er wieder auf die Straße, und lenkte dagegen um nicht durch die Mittelleitplanke zu schießen. Dabei knickte der LKW ein und kam letztendlich zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Die Autobahn war eine Zeit lang voll gesperrt.
zurück weiter
Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
Sattelzug von PKW geschnitten. Schwerer LKW Unfall. Vollsperrung Autobahn. 2017-09-14 Der Fahrer hatte mehrere Schutzengel bei sich: Von einem PKW geschnitten, kam er von der Straße ab und fuhr eine Böschung hoch. Nachdem er das Nothaltebucht-Schild überfahren hat kam er wieder auf die Straße, und lenkte dagegen um nicht durch die Mittelleitplanke zu schießen. Dabei knickte der LKW ein und kam letztendlich zum Stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Die Autobahn war eine Zeit lang voll gesperrt.
zurück weiter
zurück weiter
Wir sind 24 Stunden für Sie da!
Menü
Menü