Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Schwerer PKW-Unfall im Wald. 2017-06-29 Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 29.06.2017 auf Höhe des Wanderparkplatzes Steinerner Tisch. Dort geriet eine junge Frau mit ihrem VW Polo am Ende einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte frontal mit einen entgegenkommenden Ford Focus zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die gesamte Beifahrerseite des VW Polo eingedrückt. Der Ford war mit fünf Personen besetzt. Die Unfallverursacherin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht, erlag jedoch später ihren schweren Verletzungen. Den Angehörigen gilt unser aufrichtiges Beileid.
zurück weiter
Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
Schwerer PKW-Unfall im Wald. 2017-06-29 Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 29.06.2017 auf Höhe des Wanderparkplatzes Steinerner Tisch. Dort geriet eine junge Frau mit ihrem VW Polo am Ende einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte frontal mit einen entgegenkommenden Ford Focus zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die gesamte Beifahrerseite des VW Polo eingedrückt. Der Ford war mit fünf Personen besetzt. Die Unfallverursacherin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht, erlag jedoch später ihren schweren Verletzungen. Den Angehörigen gilt unser aufrichtiges Beileid.
zurück weiter
Rapp GmbH Im Sichert 17 74613 Öhringen Fon: 07941 94000 Fax: 07941 940040 info@rapp-gmbh.de www.rapp-gmbh.de
© 2018 Rapp GmbH Änderungen, Irrtümer sowie alle Rechte vorbehalten.
Konzeption, Webdesign und Umsetzung:  Kloz Werbung
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz
Schwerer PKW-Unfall im Wald. 2017-06-29 Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 29.06.2017 auf Höhe des Wanderparkplatzes Steinerner Tisch. Dort geriet eine junge Frau mit ihrem VW Polo am Ende einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte frontal mit einen entgegenkommenden Ford Focus zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die gesamte Beifahrerseite des VW Polo eingedrückt. Der Ford war mit fünf Personen besetzt. Die Unfallverursacherin wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht, erlag jedoch später ihren schweren Verletzungen. Den Angehörigen gilt unser aufrichtiges Beileid.
zurück weiter
zurück weiter
Wir sind 24 Stunden für Sie da!
Menü
Menü